Aktuelles


19.06.2017 10:07:03

Fotos der Familienwanderung 2017

Die Fotos der Familienwanderung im Raum Gisikon sind nun in der Fotogalerie verfügbar.

Familienwanderung 2017

 

03.04.2017 09:38:03

Achtung: Familienversammlung 2017 - Neues Datum: 29. Oktober 2017

Die Familienversammlung findet am 29. Oktober 2017 in Einsiedeln, im Zentrum "Drei Raben" statt. Dies ist eine Woche früher als an der letzten Familienversammlung in Gisikon bekannt gegeben wurde.

Die Einladung mit weiteren Details werden wie üblich mit der Zeitung verschickt.

 

03.04.2017 09:26:14

Die Familienwanderung vom Sonntag 21. Mai 2017 im Raum Gisikon

Treffpunkt 10:00 Uhr auf dem Parkplatz beim Motel Garni in Gisikon.

10:15 - Wanderung entlang der Reuss.

Wichtig:

  • Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt.
  • Die reine Wanderzeit beträgt ca. 2,5 Stunden (9 Km, Höhendifferenz ca. 180 Meter).
  • Wanderschuhe und Regenschutz nicht vergessen!
  • Verplegung aus dem Rucksack, beim Grillplatz können Getränke zum Selbskostenpreis bezogen werden.

Flyer der Wanderung mit weiteren Details

 

05.12.2016 15:22:59

Fotos der Familienversammlung 2016

Die Fotos der Familienversammlung im Gasthof Tell in Gisikon sind nun in der Fotogalerie.

Familienversammlung 2016

 

15.11.2016 12:32:48
Fuchsberger-Schatztruhe

„Neu im Verbandsarchiv: Die Fuchsberger Schatztruhe!

Fuchsberger-schatztruhe.jpg

Im Frühjahr 2016 kamen die beiden Cousins Rolf Knüsel, Meggen, und Ruedi Knüsel, Udligenswil (beide von der Inwiler-Linie der Fuchsberger-Knüsel) auf die Idee, eine „Fuchsberger Schatztruhe“ ins Leben zu rufen und ihren Verwandten zur Verfügung zu stellen. Der Zweck dieser Truhe ist es, wertvolle alte

Gegenstände, Fotos und Dokumente aus der Familiengeschichte aufzunehmen, welche im Lauf der Zeit nicht verloren gehen sollten. So wurde denn eine schöne, für diesen Zweck geeignete Truhe beschafft und beschriftet.

Sie befindet sich heute und künftig bei Stefan Knüsel im Archiv (Knüsel Treuhand und Verwaltungs AG) in Rotkreuz. Das erste Erinnerungsstück ist inzwischen das Original-Tagebuch der Theresia Knüsel-Schacher sowie ein Exemplar der darauf basierenden Dokumentation inklusiv der Lebenslauf des Gottfried Knüsel-Schacher. Angehörige der Knüsel-Fuchsberg-Linie sind nun eingeladen, kostbare alte Sachen nach Rotkreuz zu bringen und in dieser Fuchsberger-Schatztruhe aufbewahren zu lassen.“

 
 
 
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9